Channel, Comedy

Schmäh kontra Rassismus, März 2015

 

de

In „Schmäh kontra Rassismus“ spielen Comedians unterschiedlicher Herkunft mit kulturellen Unterschieden, Klischees und Vorurteilen, die sie persönlich erlebt haben – mitunter zynisch, bissig und doch humorvoll.

Das bunte und vielfältige Programm ist durch die Abwechslung von Comedy und Musik kurzweilig und verspricht einen unterhaltsamen Abend. Im besten Fall ertappt sich das Publikum bei dem einen oder anderen Klischee selbst und beginnt eigene Vorurteile zu überdenken.
"Schmäh kontra Rassismus" ist eine Initiative des Vereins EINS.


Kamera, Schnitt, Copyright: "baobab-tv"

 

eng

In „Humor against racism“, comedians of different origin bring about cultural differences, cliches and prejudices which they personally experiences. Sometimes cynically, snappishly but always with a lot of humor.

IThe colorful and diverse program is characterized by an alternation of comedy and music. Thereby it is diverting and entertaining. In the best circumstance, the audience recognizes their own prejudices and starts to think about it critically. „Humor against racism“ is an initiative of the association EINS.


Camera, Editing, Copyright: "baobab-tv"

 

fr

Dans „Schmäh kontra Rassismus“, les comédiens d´origines et cultures diverses imitent sur scène les clichés et les préjugés dont ils ont fait l´expérience- L´imitation peut être cynique, virulente, quand même humoristique.

Le programme multicolore et diversifié met ensemble la comédie et la musique, ce qui garantit une soirée désennuyée. A quelques reprises, le public est emmené à réfléchir sur ses propres clichés et préjugés.„Schmäh kontra Rassismus“ est une initiative de l´association EINS.


Caméra, montage, copyright: «baobab-tv»

 

schmaeh kontra rassismus 1

Kontakt & Partner

Verein Baobab-TV

Baobab-TV im Socialweb

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung. Wenn Sie einverstanden sind, klicken Sie den OK-Button.
Zur Datenschutzerklärung Ok